JTCLASSBLU 15
Fleißertag 2009 und Verleihung des Fleißer-Preises Drucken
Sonntag, den 25. Oktober 2009 um 19:06 Uhr

 Am Sonntag, den 22. November wurde der Marieluise-Fleißer-Preis der Stadt Ingolstadt an die Schriftstellerin Dea Loher verliehen. Die Laudatio hielt Karlheinz Braun vom Verlag der Autoren.

Am gleichen Tag fand dann die Jahresversammlung der Marieluise-Fleißer-Gesellschaft im Konferenzraum des Theaterrestaurants statt. Abends zeigte das Theater von Kragujevac, der serbischen Partnerstadt Ingolstadts, eine Inszenierung von Fleißers Drama „Pioniere in Ingolstadt“.

Die hoch interessante Aufführung, die auf überraschende Weise aktuelle Bezüge zur jüngsten Vergangenheit im ehemaligen Jugoslawien herstellte, wurde im Kleinen Haus des Theaters Ingolstadt aufgeführt. Es handelte sich um die erste Realisierung eines Fleißer-Stücks in Osteuropa.