JTCLASSBLU 15
Fleißer-Symposium zum Thema Sport Drucken
Freitag, den 18. November 2011 um 14:05 Uhr

Zum 110. Geburtstag der Ingolstädter Schriftstellerin Marieluise Fleißer findet am Samstag, 26. November, ab 15 Uhr im Museum für Konkrete Kunst ein Symposium der Marieluise-Fleißer-Gesellschaft zum Thema Sport im Werk der Schriftstellerin statt.

Nach einer Lesung des Essays „Sportgeist und Zeitkunst“ durch die Schauspielerin Victoria Voss referieren Prof. Dr. Anne Fleig (Freie Universität Berlin) über „Sportgeist und Geschlechterwettkampf bei Marieluise Fleißer und Robert Musil“ und Dr. Michael Ott (Ludwig-Maximilians-Universität München) über „Der Schrei der Erde gegen den Himmel - Marieluise Fleißers Arbeiten zum Bergsteigen“.

Am Rande der Tagung zeigt die aus Ingolstadt stammende Künstlerin Helga Fanderl (Paris/Frankfurt a.M.) ihre Videoinstallation „Marieluise Fleißers Kleider“. Im Anschluss an das Symposium tagt die Mitgliederversammlung der Marieluise-Fleißer-Gesellschaft. Die Veranstaltungen sind öffentlich bei freiem Eintritt.